stahlbus unterstützt SolarCar Sunriser Projekt


Eine Erfolgsgeschichte: Hochschule Bochum und der Bau von SolarCars

Seit mehr als einem Jahrzehnt bauen Studierende, Mitarbeiter und Professoren der Bochumer Fachhochschule Fahrzeuge, die mit der Energie der Sonne fahren. Ein Projekt, das alle Facetten des Ingenieurberufes beleuchtet: Teamarbeit, Projektmanagement, interkulturelle Perspektiven und nicht zuletzt die Faszination moderner Technik.

SolraCar Sunriser
Mad Dog, HansGo!, SolarWorld No.1, BOcruiser, SolarWorld GT, PowerCore SunCruiser und aktuell im Bau der ThyssenKrupp SunRiser - so heißen die Sonnenwagen der Bochumer Hochschul-Manufaktur. Drei Personen können Platz nehmen im aktuellen Fahrzeug aus Bochum. Der PowerCore SunCruiser geht mit Motoren an den Start, die in Zusammenarbeit mit ThyssenKrupp entwickelt wurden. Elektroband im Inneren sorgt für eine hohe Energieeffizienz und bringt die Motorenentwicklung in Bochum auf eine neue Ebene und stahlbus sorgt für eine optimal entlüftete Bremsanlage.

Solarcar Bremse

Wir freuen uns auch mal ein heimisches Team unterstützen zu können. Wir drücken die Daumen für die Weltmeisterschaft in Australien.

 

 

Neuer Vertriebspartner im Hydraulik-Bereich

Wir freuen uns einen neuen Vertriebspartner gewonnen zu haben, der im Bereich Hydraulik-Anwendungen zu Hause ist. Die Firma Ernst Wagener Hydraulikteile GmbH hat Ihren Sitz ebenfalls in Hattingen, was einer guten Zusammenarbeit dank der kurzen Wege sehr entgegenkommt.

 

Ernst Wagener Hydraulikteile GmbH

 

Damit Sie sich ein Bild von unserem neuen Vertriebspartner machen können, haben wir hier eine Firrmenvorstellung via Youtube verlinkt:

 

 

Ansprechpartner im Hause Wagener ist ab sofort Herr Martin Lehmhaus (Tel. +49 2324 68626-33).

Neues Produkt - Der stahlbus Krafstoffschlauch

Vielen ist noch nicht bewusst, dass es nicht nur bei E10 zu Bioethanol-Beimischungen kommt, sondern auch bei "normalen" Super-Benzinen. Hier steht oft im Kleingedruckten an der Zapfsäule, das hier bis zu 5% Bioethanol enthalten ist. Viele ältere Fahrzeuge sind hierfür gar nicht ausgegelegt und es kommt immer öfters zu Auflösungserscheinungen bei den Kraftstoffschläuchen. Dazu sind viele Schläuche nur bedingt UV- und Ozon-beständig.

 

Das war für uns der Grund nun mit einem eigenen Produkt auf den Markt zu kommen, das alle diese Anforderungen perfekt erfüllt. Unseren Kraftstoffschlauch gibt es ab sofort in den vier gängigen Größen 5, 6, 8 und 9,3 mm Innendruchmesser.

 

stahlbus Kraftstoffschlauch

Neuer Vertriebspartner In Thailand

Ab sofort haben wir nun auch in Thailand einen Vertriebspartner:

 

AROVERA THAILAND

No. 98/159 moo.1 Ratchaphruek Road,

Omkret, Pakkred,

Nonthaburi 11120 Thailand

Tel: 6689-9945358

Email : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Facebook : https://www.facebook.com/stahlbusthailand

 

 

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.