Wo liegt der Vorteil beim stahlbus-Ölablassventil?

Nie wieder beim Ölwechsel die Ablaßschraube aus dem Auffangbehälter fischen und nie wieder ölige Hände beim Ausdrehen der Ablaßschraube.

 

Dazu die Möglichkeit dosiert Öl abzulassen um zum Beispiel eine Probe zu entnehmen oder einfach zuviel eingefülltes Öl zu entnehmen.

 

Defekte Gewinde an der Ölwanne gehören ebenfalls der Vergangenheit an. Das stahlbus® Ölablaßventil wird einfach gegen die alte Ölablaßschraube ausgetauscht und verbleibt in der Ölwanne. Zum Ölablassen wird dazu nur das Anschlußstück mit Schlauch per Schnellverschluß eingedreht und schon fliesst das Öl definiert in den bereitgestellten Behälter - ohne zu kleckern.

 

Die Vorteile auf einen Blick:

• Kein Kontakt mit Öl
• Einfache Handhabung durch Schnellverschluss
• Ablassschraube kann nicht verloren gehen
• Keine Verbrennungsgefahr durch heißes Öl
• Dichtungswechsel ist nicht nötig
• Ölwannengewinde wird geschont
• Doppelte Auslaufsicherung (Schutzkappe und Ventil)
• Anschluss an Absauggerät möglich
• Dosiertes Ablassen zur Probeentnahme oder bei Überfüllung
• Schutzkappe verliersicher durch O-Ring
• Ölwechsel ohne Werkzeug

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.